Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Buntes Kärnten“ im Reichshofsaal Lustenau

Die Naßfelder + Die Gaillier
Die Naßfelder + Die Gaillier ©LM Kärntner + Steirer Lustenau
Ein besonderen kulturellen Kärntner Abend erlebten die Besucher beim diesjährigen Heimatabend der Kärntner + Steirer im Reichshofsaal in Lustenau.

Trotz TV Übertragung des Fußball Cup Endspiels, war der Reichshofsaal bis auf den letzten Platz gefüllt.   Und alle die gekommen waren erlebten ein besonderes Schmankerl echter  Kärntner Volkskultur. Unter dem Motto: „Buntes Kärnten“,verzauberten die auftretenden Gäste „Die Naßfelder“ aus dem Gailtalin Kärnten alle Besucher und bescherten ihnen einen unvergesslicher Abend.

Man spürte förmlich die Freude der Sänger am Singen und das Bestreben ihr Können den Landsleuten und dem Vorarlberger Publikum näher zu bringen. Mit vielen bekannten und weniger bekannten alten, teils auch neuen Kärntner Liedern wurde der Abend bunt gestaltet. Für gekonnte Auflockerung und Abrundung des Programms sorgten die Musikanten „Die Gaillier“ auch aus dem Gailtal. Mit Bariton, Gitarre und Harmonika begeisterten die Musikanten ihr Publikum, welches die Darbietungen mit heftigem Applaus belohnte. Speziell die Interpretationen moderner Volksmusik von Christopher auf seiner Harmonika, riß die Fans förmlich von den Sitzen.

Schlussendlich  war die einstimmige Meinung des Publikums – der Abend wurde dem Motto voll gerecht.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • „Buntes Kärnten“ im Reichshofsaal Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen