Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Buntes Faschingstreiben im Wiener Prater samt Parade und gratis Kinderprogramm

Verkleidete können in der Luftburg gratis hüpfen.
Verkleidete können in der Luftburg gratis hüpfen. ©Kolariks Luftburg
Am Samstag wird es beim traditionellen Faschingstreiben samt kostenlosem Kinderprogramm im Wiener Prater wieder bunt. Das Highlight ist die große Parade, die um 14.00 Uhr startet.

Am Samstag, den 2. März 2019, findet der traditionelle Faschingsumzug durch den Prater statt. Dreihundert Paradeteilnehmer in eindrucksvollen Kostümierungen werden samt Umzugswagen erwartet. Musikalische Untermalung erhält das bunte Treiben dank Musikgruppen ebenso. Um 14.00 Uhr geht es los, die Parade wird ausgehend von der Zufahrtsstraße bis zum Riesenradplatz marschieren.

Geschminkte bzw. kostümierte Kinder unter zehn Jahren können sich in den Hüpfburgen bei Kolariks Luftburg kostenlos austoben. Kids, die spontan Fee, Katze oder Tiger werden möchten, sind bei der Luftburg-Schminkstation in besten Händen: Ab 12.00 Uhr werden die Schminkstifte geschwungen und Kindergesichter verzaubert.

Großes Faschingstreiben im Wiener Prater: Gratis-Programm

Im Planetarium gibt es für kostümierte Besucher freien Eintritt zu den Shows am Faschingssamstag: Die Show “Elsa und der große Bär” bringt Kinder von 4 bis 7 Jahren zum Staunen, bei “Space4Kids” erkunden 6- bis 10-Jährige den Weltraum und das “Bilderbuch am Himmel” bringt Astronomie-Fans ab 12 Jahren Sternzeichen und Tierkreise näher. In der Show “Solaris – ein Streifzug durch das Sonnensystem” erforschen Kinder ab 11 Jahren die Milchstraße.

Wer den Faschingssamstag glanzvoll ausklingen lassen möchte, kann sich beim aus der Winterpause zurückgekommenen Bitzinger Würstelstand mit köstlichen Hot-Dogs, Currywurst oder Kartoffeltaschen stärken und auf der After-Parade-Party im Gösser Eck bei Live-Musik ab 16.00 Uhr feiern.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Buntes Faschingstreiben im Wiener Prater samt Parade und gratis Kinderprogramm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen