AA

Bunt und vielfältig: Frühling in Bludenz

Fahrradbörse Bludenz
Fahrradbörse Bludenz ©Bludenz Stadtmarketing GmbH
In den Schaufenstern der Geschäfte präsentieren sich die Trends des Frühlings und machen Lust auf Neues – ob in Sachen Mode oder Dekoration für Heim und Garten.

Bunt und vielfältig: Frühling in Bludenz

Die Cafés und Restaurants in den Altstadtgassen laden nach einem ausgiebigen Stadtbummel zum Genießen ein. Wer regionale Spezialitäten sucht, wird nicht nur in den Bludenzer Fachgeschäften sondern auch beim Stadt & Land Markt mittwochs und samstags fündig.

Vergangenen Samstag wechselten auch bei der Fahrradbörse am Remise-Vorplatz über 100 Fahrräder ihre Besitzer. Bereits morgens um 8 Uhr wurden Gebrauchträder zum Verkauf abgegeben und erste Interessenten begutachteten die Zweiräder. Verkauft wurden unter anderem Kinderräder, Mountainbikes und Trekkingräder, aber auch einzelne gebrauchte E-Bikes.

Einkaufstipp zu Ostern

Erstmals haben heuer zu Ostern Kundinnen und Kunden die Chance, ihren Einkauf in Form von Gutscheinen zurückzugewinnen. Verlost werden Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von bis zu 2.000,00 €. Die TeilnehmerInnen erhalten die Glückskarten mit einem süßen Ostergruß von Donnerstag, 01. April bis Montag, 05. April direkt in den teilnehmenden Betrieben. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden persönlich verständigt und zur Gutscheinübergabe eingeladen.

Teilnehmende Betriebe

Bitsche Optik l Das Tschofen l Der Löwen l Die WOHNWerkstatt Vonbank l Elektro Neyer l Fohrenburg s´Fäscht l Heim Mode l Hingucker l Jacki´s Blumen l Kino Bludenz l LZH Hörtechnik l Mode + Wolle Wiedemann l Müller Schmuck l Reutterer Schuhe l Tschofen Tischkultur & Küche l Weltladen Bludenz l Wünderla

Alle Infos zum Gewinnspiel finden Sie unter www.wigebludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bunt und vielfältig: Frühling in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen