AA

Bulldogs müssen zu Hause gegen Zeltweg ran

Im Messestadion empfängt der Dornbirner EC am Samstag (19.30) den EV Zeltweg. Keine leichte Aufgabe für die Bulldogs, zumal die letzten Duelle knapp entschieden wurden.

Nach drei Wochen wird im Dornbirner Messestadion am Samstag wieder Nationalliga-Hockey gespielt. Mit dem EV Zeltweg gastiert ein unangenehmer Gegner im Ländle. Zwar konnten sich die Bulldogs in den beiden bisherigen Duellen behaupten, jedoch jeweils sehr knapp mit nur einem Tor Differenz. Nichts desto trotz möchten die Messestädter einen vollen Erfolg einfahren, die zuletzt in Feldkirch eingefangene Niederlage wettmachen, und den Anschluss nach oben halten.

Zeltweg – in der Tabelle drei Zähler hinter Dornbirn – tritt unter anderen Vorzeichen die Reise an. Mit einem überzeugenden Kantersieg (8:0) gegen die Red Bull Juniors, starteten die Steirer in die entscheidende Meisterschaftsphase. Verstärkt haben sich die Zeltweger mit dem schwedischen Stürmer Stefan Sterner.

Österreichische Nationalliga
Samstag, 27. Dezember 2008, 19.30 Uhr
Dornbirner EC – EV aicall-Zeltweg
Messestadion Dornbirn

(Quelle: ECD)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Bulldogs müssen zu Hause gegen Zeltweg ran
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen