AA

Bulldogs Kids schwitzten beim Halbtages-Camp

Bulldogs Kids bereiten sich auf neue Saison vor
Bulldogs Kids bereiten sich auf neue Saison vor ©Michael Mäser
Auch die kleinsten Hockeykids bereiteten sich auf die neue Saison vor.
Bulldogs Halbtages Camp

Dornbirn. In der vergangenen Woche schwitzten die Nachwuchscracks der Dornbirner Bulldogs beim traditionellen Halbtages-Camp im Messestadion. 

Jeden Tag ging es aufs Eis

Täglich luden die Profi-Nachwuchstrainer rund um Headcoach Sami Kaartinen die Kids der Altersklassen U7 bis U11 zum Training ins Messestadion. Nach einer intensiven Off-Ice Einheit ging es aufs Eis und anschließend nochmals zu einer Einheit ins „Trockene“. Alle Kids waren mit vollem Eifer bei der Sache und absolvierten engagiert die Übungen. Lange Zeit zum ausruhen blieb den Bulldogs Youngsters nach der Trainingswoche dann allerdings nicht – bereits am Sonntag stand das U11 Team bei einem Turnier in Widnau wieder auf dem Eis, während die U9 Kids im heimischen Messestadion im Einsatz waren. 

Erste Gehversuche beim Eishockey

Erstmals luden die Bulldogs am vergangenen Samstag Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren zum Training der Fun Hockey Gruppe. Unter der Anleitung von Coach Sami Kaartinen konnten die interessierten Kids erste Gehversuche beim Eishockey machen und sammelten so mit Spaß Eindrücke von der schnellsten Sportart der Welt. Einfach gute Laune und wenn verfügbar Schlittschuhe mitbringen und mitmachen. Weitere Termine folgen im September. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Bulldogs Kids schwitzten beim Halbtages-Camp
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen