AA

Bürgermeister Michael Simma präsentiert sein „Team für Lochau“

Auch zahlreiche Frauen möchten sich auf der Liste „Das Team für Lochau“ mit Bürgermeister Michael Simma und Vizebürgermeister Christophorus Schmid in den nächsten fünf Jahren um die Anliegen der aufstrebenden Leiblachtalgemeinde kümmern.
Auch zahlreiche Frauen möchten sich auf der Liste „Das Team für Lochau“ mit Bürgermeister Michael Simma und Vizebürgermeister Christophorus Schmid in den nächsten fünf Jahren um die Anliegen der aufstrebenden Leiblachtalgemeinde kümmern. ©Gemeinde
Lochau. Bgm. Michael Simma stellte seine Liste „Das Team für Lochau – Volkspartei und Parteifreie“ für die Gemeindewahlen am 15. März vor. Neben über 50 ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern steht Christophorus Schmid als Vizebürgermeister auch für die nächsten fünf Jahre zur Verfügung.
Bürgermeister Michael Simma präsentiert sein „Team für Lochau“

Der Jurist Michael Simma geht zum zweiten Mal als Spitzenkandidat der Liste „Das Team für Lochau – Volkspartei und Parteifreie“ in die Wahl um das Bürgermeisteramt – mit einem engagierten Team von 53 Kandidatinnen und Kandidaten und in bewährter Weise auch mit Vizebürgermeister Christophorus Schmid.

Eine gute Mischung

„Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen Gemeindepolitiker/innen, welche die erfolgreiche Arbeit für Lochau konsequent und effizient weiterführen, sowie einigen neuen Kandidat/innen, die für frischen Wind und neue Ideen in unserer Mannschaft sorgen. Sehr gut vertreten auf der Liste sind auch die Frauen mit fünf Kandidatinnen unter den ersten zehn Plätzen, ebenso die verschiedenen Ortsgebiete und Altersklassem, aber auch die Vereine, die Erwerbstätigen und Wirtschaftstreibenden oder die Landwirtschaft“, beschreibt das amtierende Gemeindeoberhaupt sein bunt durchmischtes Team.

Die Zukunft aktiv gestalten

Den bislang erfolgreich eingeschlagenen Weg will das neue Team der Lochauer Volkspartei und Parteifreien auch in den nächsten fünf Jahren fortsetzen. Bei zahlreichen Projekten und vielen Aktivitäten im Gemeindegeschehen war man in all den Jahren „federführend“, wie zum Beispiel bei der Realisierung des neuen Gemeindehauses, bei die Rezertifizierung als familienfreundliche Gemeinde und vieles andere mehr.

Hohe soziale Verantwortung

„Wir arbeiten Tag für Tag an einem großen Ziel: Lochau als lebendige und wirtschaftlich starke Gemeinde mit bestmöglicher Wohn- und Lebensqualität sowie einer hohen sozialen Verantwortung für Jung und Alt zu erhalten bzw. weiterzuentwickeln“, so Bürgermeister Michael Simma. Und in diesem Sinne will man auch bei dieser Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl am 15. März 2020 ein höchstmögliches Maß an Vertrauen bei der Bevölkerung gewinnen.

„Das Team für Lochau – Volkspartei und Parteifreie“

1. BM Michael Simma

2. Christophorus Schmid

3. Andrea Kramer

4. Richard Faisst

5. Petra Rührnschopf

6. Petra Böck

7. Marie Rose Eberle

8. Edwin Diem

9. Gabriele Berlinger

10. Markus Rabanser

11. Michael Mader

12. Elke Matt-Hollersbacher

13. Stephan Schnetzer

14. Roman Rist

15. Dagmar Lang

16. Andreas Freis

17. Monika Steurer

18. Maximilian Prinz

19. Klaus Milz

20. Hubert Hehle

21. Isabella Freudenthaler

22. Manfred Obexer

23. Peter Erath

24. Lucas Rührnschopf

25. Josef Helbok

26. Christoph Münst

27. Brigitte Haest

28. Jürgen Reiner

29. Ida Mader

30. Andreas Kuhn

31. Roman Fessler

32. Marion Bumberger

33. Egon Marent

34. Andreas Karg

35. Christl Gerhalter

36. Markus Graz

37. Maria Kogler

38. Johannes Hartl

39. Alexander Schiller

40. Sigrid Lechtaler

41. Werner Kuntschik

42. Monika Pichler

43. Wolfgang Alge

44. Markus Sturn

45. Johannes Schlachter

46. Klaus Hörburger

47. Sabine Ill

48. Wilfried Hopfner

49. Markus Stefani

50. Christine Hehle

51. Erik Kollmann

52. Robert Sturn

53. Christof Germann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Bürgermeister Michael Simma präsentiert sein „Team für Lochau“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen