AA

Bürgermeister im Talk: 25 Jahre Gottfried Brändle in Altach

©VOL.AT/Sonnberger
Altach - Seit nunmehr 25 Jahren lenkt Bürgermeister Gottfried Brändle die Geschicke der Gemeinde.
Bürgermeister im Talk: Gottfried Brändle Altach

Nicht missen möchte das Altacher Gemeindeoberhaupt die vergangenen 25 Jahre als Bürgermeister von Altach. Die Arbeit in der Gemeinde sei geprägt von einer guten Zusammenarbeit und gegenseitigem Respekt. Für Brändle stand und steht der Teamgedanke im Vordergrund und so ist dieses Vierteljahrhundert wie im Flug vergangen, auch wenn es die ein oder andere Herausforderung zu bewältigen galt.

Beim Stichwort Herausforderungen, sind diese für den Bürgermeister im Laufe der Jahre nicht schwieriger geworden, wenngleich sich die Themen verlagert haben.

Bürgerbeteiligung ist wichtiger geworden

Im Vergleich zu früher sei es mittlerweile so, dass bei Projekten die Bürgerbeteiligung ein immer wichtiger Bestandteil geworden ist. Dies sieht der Bürgermeister nicht als Nachteil, auch wenn es manche Entscheidungen schwieriger mache. Grundsätzlich begrüßt Brändle aber diese Entwicklung sehr.

Was der Bürgermeister zur geplanten Zentrumsgestaltung, leistbarem Wohnraum in Altach und der Bedeutung des Fußballvereins für die Gemeinde zu sagen hat, erklärt er im ausführlichen Talk.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Bürgermeister im Talk: 25 Jahre Gottfried Brändle in Altach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen