Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Budget bildlich dargestellt

Wildbachverbauung Rotrüfi
Wildbachverbauung Rotrüfi ©Doris Burtscher
Mit einer Zeichnung werden die Ziele der Gemeinde Dalaas für das laufende Jahr dargestellt.

„Wir investieren in die Zukunft“ – so der Slogan der Gemeinde Dalaas anlässlich der Budgeterstellung für das laufende Jahr. Der kreative Kopf – Bürgermeister Christian Gantner zeigt auf die Zeichnung in seinem Büro mit der Darstellung des diesjährigen Budgets. Beim 5,1 Millionen Budget – welches eine übliche Größe für die Klostertaler Gemeinde darstellt – sind die Investitionen mit 21,1 Prozent groß eingezeichnet. Ein Teil der Investitionen bildet der Beitrag zur Sanierung des Pfarrhof Wald a. A., ein weiterer Teil wird in die Sanierung des Friedhofes Dalaas investiert. Dabei wird die Friedhofsmauer generalsaniert und eine Urnenwand gebaut. In der Vergangenheit wurden die Urnen in Urnengräber beigesetzt. Ein großer Teil der Investitionen bilden die Lawinen- und Wildbachverbauungen. Die Verbauungen „Gasura“ und „Glongtobel“ werden in diesem Jahr abgeschlossen.

 

Motivation

Die Schneedruckabwehr aus Holz und die Rückhaltebecken sind fast fertiggestellt. Bei der Verbauung des „Rotrüfitobels“ fanden bereits massive Erdbewegungen statt. Hier wurde eine Sohlabsenkung durchgeführt. Das Tobel hat sich in den vergangenen Jahrzehnten immer mehr aufgebaut. Zur Sicherung wurde nun die Sohlabsenkung durch „Ausbaggern“ durchgeführt. Die Brücke der Gemeindestraße wird mit einem Sohlgurt gesichert, auch das Fundament erfährt Sicherungsmaßnahmen. Weiters wird in der Gemeinde Dalaas für die Erweiterung des Kristbergsaales, neues Pistengerät und Wohnraumoffensive Geld in die Hände genommen.

Die Wohnanlage „Obermarias“ bildet den Abschluss der Wohnraumoffensive – Thema „Wohnanlagen“. Nun liegt das Augenmerk der Gemeinde Dalaas bei den Baugrundstücken für Jungfamilien. „Die Budgetzeichnung gibt uns Motivation und hängt im Gemeindeamt. Sie erinnert uns das ganze Jahr an die Ziele, die wir mit der Budgeterstellung gesteckt haben“, so Bürgermeister Christian Gantner abschließend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Budget bildlich dargestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen