Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Buchpräsentation „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“

©Gemeinde Göfis

Die Gemeinde Göfis lädt alle Interessierten zur Präsentation des Buches „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“ am Freitag, 16. November 2018, um 19.00 Uhr ins Vereinshaus Göfis ein

„Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss …“

Eine wichtige Möglichkeit dazu ist die Schule. Die Erforschung der Schulgeschichte

brachte viel Wissenswertes zutage, auch manche kuriose und seltsame Dinge. Viele Bilder illustrieren dieses umfangreiche Werk, das den Blick auf Volksschule, Kindergarten und weitere Formen der Bildung richtet.

Im dritten Band der Buchreihe Göfis wird die Geschichte der Schulen vor dem Hintergrund der Bildungsgeschichte Europas und Vorarlbergs sowie der rechtlichen Grundlagen der Schule Österreichs entfaltet.

Das neue Buch kostet 28 Euro und kann ebenso wie die Bände „Geschichte von Göfis“ und „Kirchengeschichte von Göfis“ im Gemeindeamt Göfis erworben werden.

Der Autor Dr. Joachim Simon Mayer ist in Göfis aufgewachsen, studierte Geschichte und Theologie an der Universität Innsbruck und erforscht vorwiegend Themen der Vorarlberger Landesgeschichte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Buchpräsentation „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen