AA

Bücherei verlor einige Buchstaben...

Vandalenakt am Schriftzug: Wer hat das "Büch" zerstört?
Vandalenakt am Schriftzug: Wer hat das "Büch" zerstört? ©Andrea Fritz-Pinggera

Die in zarten Lettern ausgeführte Beschriftung der Harder Bücherei ist an der Außenwand aufgebracht und damit leicht entfernbar. Das wäre zwar nicht Sinn und Zweck des Schriftzuges gewesen, allerdings sahen dies einige Zeitgenossen anders. Nun fehlt seit einigen Tagen das “Büch” der “rei” und harrt auf Wiederinstandsetzung.

Lesung mit Köhlmeier/Helfer im Herbst
Ungetrübt weiter geht es dafür mit dem ambitionierten Programm der Bibiliothek. Die Harder dürften sich bereits auf den 20. Oktober freuen, wenn Michael Köhlmeier und Monika Helfer mit einer Lesung aus “Rosie und der Urgroßvater” zu Gast sind.
Öffnungszeiten:
Montag: 15.00 – 19.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 – 11.30 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Bücherei verlor einige Buchstaben...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen