AA

Bronze für die U16 vom SSV Dornbirn Schoren

Die Mädchen des SSV Dornbirn Schoren jubelten am Ende über den dritten Platz in der österreichischen Meisterschaft.
Die Mädchen des SSV Dornbirn Schoren jubelten am Ende über den dritten Platz in der österreichischen Meisterschaft. ©SSV
Dornbirns Handballerinnen zeigen in Wiener Neustadt eine starke Leistung.
Bronze für die U16 vom SSV Dornbirn Schoren

Dornbirn. Im Final 4-Turnier der besten österreichischen weiblichen U16-Mannschaften im Handball holten sich kürzlich die Mädchen vom SSV Dornbirn Schoren die Bronze-Medaille.

Im Halbfinale zogen die Dornbirnerinnen gegen JAGS Vöslau mit 14:20 noch den Kürzeren. Im Spiel um Platz drei lieferte man sich dann mit St. Pölten ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Mit einer starken Schlussphase sicherten sich die SSV-Girls dann mit einem knappen 23:22 die Bronzemedaille in der österreichischen Meisterschaft. Gold ging an die Gastgeberinnen von Wiener Neustadt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Bronze für die U16 vom SSV Dornbirn Schoren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen