AA

Bregenzerin Susi Sohm/Armellini holt zwei WM-Medaillen

Susi Sohm holt zwei Medailen bei der Eisstock-WM in Waldkrainburg.
Susi Sohm holt zwei Medailen bei der Eisstock-WM in Waldkrainburg. ©VOL.AT/Privat
Bregenz. Nach dem Vizeweltmeistertitel mit dem österreichischen Nationalteam hat die Bregenzerin Susanne Sohm/Armellini bei den Eisstock-Weltmeisterschaften in Waldkrainburg im Einzel die Bronzemedaille gewonnen.

Seit vielen Jahrzehnten zählt die Bregenzerin Susi Sohm/Armellini bei den Großereignissen im Stocksport zur Abräumerin von Edelmetallen. Bei der WM in Waldkrainburg hat sie nun zwei weitere Medaillen seiner Sammlung hinzugefügt. Im Zielbewerb konnte Susi Sohm/Armellini mit der Mannschaft die Silbermedaille ergattern. Vor 2500 Zuschauer holte die Bregenzerin im Einzel die Bronzene und bleibt ganz klar das Aushängeschild Vorarlbergs. Für die WM hat sie sich durch den Vizestaatsmeistertitel qualifiziert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Bregenzerin Susi Sohm/Armellini holt zwei WM-Medaillen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen