Bregenzer suchen das Super-Maskottchen

Die Bregenzer Meisterhandballer sind auf der Suche nach einer neuen Besetzung für ihr gelb-schwarzes Tiger-Maskottchen.

Um den richtigen Entertainer zu finden startet der österreichische Rekordmeister nächste Woche Mittwoch, 14.1., sowie Freitag, 16.1., mit den ersten beiden Castings!

Die letzten Jahre brachte das Tiger-Maskottchen nicht nur Glück – 7 Meister- & 4 Cuptitel – sondern auch eine Bombenstimmung in die Handball-Arena Rieden-Vorkloster. Führte auf dem Spielfeld der Kapitän die Mannschaft zum Sieg, so stand der gelb-schwarze Glücksbringer des 4fachen Champions League Teilnehmers stehts an der Spitze der Fans und trieb die “Yellow-Fellows” zu ohrenbetäubenden Bestleistungen an. Als Bindeglied zwischen alt und jung, groß und klein sowie dick und dünn brachte der zutrauliche Tiger immer eine herzliche Atmosphäre in die Heimstätte des HLA-Tabellenführers.

Ab nächsten Mittwoch beginnen die Castings unter dem Motto: “A1 Bregenz Handball sucht das Super-Maskottchen!” Zum Casting kann jeder kommen, der von einer Entertainerkarriere träumt und mindestens 16 Jahre alt ist (Geburtsdatum: 14.2. 1993 und früher). Verlangt wird eine Reihe von kniffliger Aufgabenstellung aus der Maskottchen-Branche, die allerdings erst vor Ort von der fachkundigen Jury verraten werden. Das Casting setzt sich aus 2 Runden zusammen. Wer in die 2. und somit Finalrunde aufsteigt entscheidet alleine das Castingteam. Durchsetzen wird sich der mutigste, animierendste, lustigste, kreativste und beweglichste Kandidat.

Bist du der richtige Kandidat und möchtest dich der Herausforderung stellen? Dann melde dich jetzt unter 05574 833 12 (Mo. – Do. 8:00 – 12:00) bzw. office@bregenz-handball.at!

Castingtermine in der Übersicht:
1. Runde – Mittwoch 14.1. & Freitag 16.1. jeweils von 16:00 bis 18:00 in der Champions Lounge, 1.Stock, Handball-Arena Rieden/Vorkloster, Untere Burggräflergasse 11, 6900 Bregenz
2. Runde – wird beim 1.Casting bekannt gegeben.

1. Einsatz des neuen Tigermaskottchens – A1 Bregenz Handball vs. UHC Tulln, 14.2., 19:00 Uhr, Handball-Arena Rieden/Vorkloster

(Quelle: A1 Bregenz)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Bregenzer suchen das Super-Maskottchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen