Bregenz: Beim Fischersteg brannte es in der Halloween-Nacht

Nach dem Brand
Nach dem Brand ©Fischersteg Bregenz / VN
Die Betreiber posteten ein Video der Folgen des Brandes in der Halloween-Nacht.

Der beliebte Fischersteg in Bregenz ist offenbar Opfer einer versuchten Brandstiftung geworden. Die Betreiber posteten am Sonntag folgendes Video. Darauf zu sehen ist verkohltes Geländer und Brandspuren auf dem Holzboden.

Die Betreiber posten folgenden Text dazu:

Brandstiftung am Fischersteg:

In der Halloween Nacht vom 31.10. auf 1.11. Wer hat was beobachtet?

Bitte Infos an uns oder die Polizei Bregenz

Eine üble Überraschung am letzten Tag der Saison 2020

Gerne teilen

Ein paar schöne Insta-Bilder vom Fischersteg:

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenz: Beim Fischersteg brannte es in der Halloween-Nacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen