Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz: Junge Fußgängerin auf Schutzweg erfasst

Verkehrsunfall mit Verletzung in Bregenz
Verkehrsunfall mit Verletzung in Bregenz ©APA / Symbolbild
Eine 25-jährige Pkw-Lenkerin hat am Montagmorgen in Bregenz eine junge Fußgängerin erfasst. Sie wollte auf dem Schutzweg die Straße queren.

Eine 25-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am Montagmorgen in Bregenz auf der Mehrerauerstraße in Richtung Mehrerauer-Kreuzung. Auf Höhe der Zufahrt zum Festspiel-Parkplatz kollidierte sie mit einer 18-jährigen Fußgängerin, die auf dem dortigen Schutzweg die Fahrbahn überquerte.

Schwere Kopfverletzungen

Die Fußgängerin zog sich dabei schwere Kopfverletzungen und Knochenbrüche zu. Sie wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Bregenz und später nach Feldkirch überstellt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Bregenz: Junge Fußgängerin auf Schutzweg erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen