AA

Bregenz feiert hauchdünnen Heimsieg

Drasko Mrvaljevic war mit sechs Treffer bester Bregenz-Scorer
Drasko Mrvaljevic war mit sechs Treffer bester Bregenz-Scorer ©VOL.AT/Hartinger
In der 13. HLA-Runde besiegte Bregenz Handball im Westderby ULZ Schwaz 22:21 (11:9). Die Mannschaft von Trainer Geir Sveinsson bleibt damit weiter auf dem dritten Tabellenplatz.

13. Runde HLA:

Bregenz Handball – Sparkasse ULZ Schwaz 22:21 (11:9)
Beste Werfer: Mrvaljevic 6 bzw. Marakovic 4

HC Linz – Moser Medical UHK Krems 40:32 (19:15)

Juri Union Leoben – WAT Fivers Margareten 28:32 (15:13)

SG Insignis West Wien – HSG Raiffeisen Bärnbach Köflach 39:25 (17:13)

HIT Tirol – Alpla HC Hard
5. Dez, 20.15 Uhr

VOL.AT/Gächter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Bregenz feiert hauchdünnen Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen