Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz: Auto fängt Feuer

Fahrzeugbrand in Bregenz
Fahrzeugbrand in Bregenz ©APA (Symbolbild)
Montagmittag bemerkte eine 46-jährige Frau eine Rauchentwicklung während der Fahrt. Als sie das Auto abstellte und die Motorhaube öffnete, begann der Pkw zu brennen.

Montagmittag fuhr eine in Vorarlberg wohnhafte 46-jährige Frau mit ihrem Pkw von Hard kommend in Richtung Bregenz Stadt. Im Fahrzeug befanden sich noch zwei Mitfahrer (19 und 39 Jahre alt). Auf Höhe der Rheinstraße 35 stellte die Lenkerin plötzlich eine Rauchentwicklung unterhalb ihres Pkws fest.

Brandursache unklar

Die Fahrerin fuhr an den rechten Fahrbahnrand und stellte das Auto ab. Als sie die Motorhaube öffnete, nahm die Rauchentwicklung stark zu. Die Lenkerin und die Mitfahrer entfernten sich vom Fahrzeug. Kurze Zeit später begann der Pkw zu brennen. Die Feuerwehr konnte den Brand letztlich löschen. Die Brandursache ist allerdings unklar. Verletzt wurde niemand.

Am Einsatz waren ca 15 Mann der Feuerwehr Vorkloster sowie drei Beamte der Bundespolizei beteiligt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Bregenz: Auto fängt Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen