AA

Brauer feierten neues Buch über Bierkultur

Dornbirn/VN - „Dem Biergenuss auf der Spur.“ So lautet der Titel eines umfassenden Nachschlagwerkes zur Entwicklungsgeschichte der Bierkultur im westlichsten Bundesland, das kürzlich vorgestellt wurde.
Buchpräsentation in Dornbirn

Anlässlich der Präsentation des Buches im Bierkeller der Dornbirner Mohrenbräu durften Buch-Initiator und Herausgeber Heinz Huber mit Gabi sowie Karl Huber Senior und Marketingmann Markus Hämmerle neben „Hopfen- und Malz-Experten“ wie „Bierpapst“ Helmut Wetzel oder Braumeistern wie Rudolf Mayer (Frastanzer) oder Erwin Hammerer (Fohrenburger) und Heinz Tomas (Egger) auch Brauereidirektor Kurt Michelini, Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann mit Wolfgang, LT-Präsidentin Bernadette Mennel sowie Abgeordneter Christoph Winder und Bürgermeister Wolfgang Rümmele zu der von Martina Rüscher moderierten Buchpräsentation und frisch Kellerbier vom Fass begrüßen.

Ebenso unter den Gästen: Altbürgermeister Helmut Gerster, Landespolizeichef Manfred Bliem, Bürgermeister Werner Huber, Hermann Metzler (ZM3), Erich Meusburger, Dieter Sperger, Hans Steiner, Margit Kramer und Sarah Höfler sowie Dietmar Stefani und Manfred Fiel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.dabei
  • Dornbirn
  • Brauer feierten neues Buch über Bierkultur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen