AA

Botox-Fail: Hat's dieser Hollywood-Star beim Beauty-Doc übertrieben?

War das zu viel des Guten? Im Internet spekulieren Fans über einen möglichen Beauty-Eingriff.
War das zu viel des Guten? Im Internet spekulieren Fans über einen möglichen Beauty-Eingriff. ©AFP/Canva (Symbolbild)
Nanu, was ist denn da passiert? Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (33) sieht auf dem roten Teppich stark verändert aus. Steckt ein Beauty-Eingriff dahinter?
Jennifer Lawrence ist die bestbezahlte Schauspielerin
Jennifer Lawrence ist schwanger
Jennifer Lawrence: "Das ist meine Wahl"

Eigentlich ist Jennifer Lawrence für ihre natürliche Art bekannt, auch bei öffentlichen Auftritten ist sie oft nur dezent geschminkt. Doch auf der Paris Fashion Week zeigt sich die Schauspielerin nun offensichtlich stark verändert. Bei einer Show von Dior posierte die 33-Jährige am Dienstag für die Fotografen.

Hat Jennifer Lawrence es mit den Besuchen beim Beauty-Doc übertrieben? (Quelle: AFP)
Die Schauspielerin sieht stark verändert aus. (Quelle: AFP)
Fans wundern sich über das glattgebügelte Gesicht der 33-Jährigen. (Quelle: AFP)

"Was ist mit ihrem Gesicht passiert?"

Seither spekulieren ihre Fans im Internet über eine Botox-Behandlung. "Was ist mit ihrem Gesicht passiert?", fragt ein User auf Instagram. "Jennifer Kardashian hat den Raum betreten", meint ein anderer in Anspielung auf Reality-Star Kim Kardashian (42).

Jennifer Lawrence (rechts) und Sängerin Rosalia (links) sahen sich die Christian Dior Spring/Summer 2024-Frauenkollektion an. (Quelle: AP)

Eine Beauty-OP?

Ob sich die Schauspielerin wirklich einer Botoxbehandlung unterzogen hat, ist unklar. Es wäre zumindest nicht der erste Eingriff der 33-Jährigen. Bereits vor einigen Jahren hatte Lawrence eine Nasen-OP. Gegenüber dem "People"-Magazin betonte sie allerdings, dass es sich dabei nicht um einen Beauty-Eingriff gehandelt habe. Sie habe Probleme mit der Nasenscheidewand gehabt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Botox-Fail: Hat's dieser Hollywood-Star beim Beauty-Doc übertrieben?