Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BORG feierte rauschende Ballnacht

Lukas Meusburger, Mounia Chikhaoui, Magdalena Meusburger, Cäcilia Dorner und Rosa Lanzdorf freuten sich über den gelungenen Maturaball.
Lukas Meusburger, Mounia Chikhaoui, Magdalena Meusburger, Cäcilia Dorner und Rosa Lanzdorf freuten sich über den gelungenen Maturaball. ©MO
Der Maturaball des BORG Egg war wieder ein gesellschaftliches Highlight im Bregenzerwald.
Bilder vom Maturaball

Schwarzenberg. Das Motto „Flucht in die Karibik. Matura heute, Captain Morgan“ hefteten sich die angehenden Maturantinnen und Maturanten des BORG Egg beim diesjährigen Maturaball auf die Fahnen. Im seeräuberisch-funkelnden Ambiente des Angelika-Kauffmann-Saales lud die Maturanten-Crew unter der Führung von Captain Direktor Ariel Lang und seinen Lieutenants, den Klassenvorständen Franziska Köpf, Tobias Bilgeri und Norbert Willi, zum Sektempfang. Mit der Maturantenvorstellung durch die drei Klassenvorstände wurde der Ball feierlich eröffnet, ehe zum Eröffnungswalzer mit den Eltern geladen wurde.

Ballhighlights

Einblicke in das Seelenleben der Maturantinnen und Maturanten sowie heitere Informationen aus dem Schulalltag bietet die hervorragend gestaltete 122-seitige Maturazeitung, für die inhaltlich Elena Böhler, Theresa Stöckler, Anna Felder, Anna-Maria Beer, Andreas Pfeifer, Alia Wüschner, Cäcilia Dorner, Oliver Meier, Indira Beinder und Valentin Paluselli verantwortlich zeichneten. Verschiedene Programmpunkte gaben Einblicke ins Piratenleben, in das Finden und Lesen gefundener Karten sowie Meutereien auf hoher See beim Tretbötlefahren auf dem schwäbischen Meer. Pünktlich um Mitternacht sorgten die drei Maturaklassen mit kreativen Showeinlagen passend zum Ballmotto für Riesenstimmung unter den Besuchern. Ob bei temporeichen Tänzen, kraftstrotzenden Showeinlagen oder Gesang, die Jugend bewies beeindruckend ihre freudige Begeisterungsfähigkeit und ihr Können und heizte die Stimmung im Saal an.

Hunderte Ballgäste

Unter den blendend gelaunten Ballgästen sah man unter anderem LT-Vizepräsidentin Martina Rüscher mit Michael, die Bürgermeister Markus Flatz mit Marina (Schwarzenberg), Paul Sutterlüty mit Birgit (Egg) sowie den Vorsitzenden des Elternvereins des BORG Egg, Ulrich Bemetz mit Gattin Sigi. Als Moderatoren führten Anna-Maria Beer, Katharina Schatz und Mario Hager aus Mellau gekonnt durch eine facettenreiche Ballnacht Für die stimmungsvolle musikalische Unterhaltung im Saal sorgte die Band „Roadwork“. Als Diskjockey “Let’s Fetz” in der Bar begeisterte der ehemalige Schüler Andreas Fetz. MO

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • BORG feierte rauschende Ballnacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen