AA

Boccia Staatsmeistergold nach Hard

Siegermannschaft Hard 1, l.n.r. ILL Günther, Kovcevic Mate, ILL Dieter
Siegermannschaft Hard 1, l.n.r. ILL Günther, Kovcevic Mate, ILL Dieter ©BC Hard
Harder BC Teams

Hard. Hervorragend in Szene setzen konnten sich die beiden Teams des BC Hard bei den diesjährigen Boccia-Staatsmeisterschaften in Hard.

Das Dreierteam Hard 1 mit ILL Günther, KOVACEVIC Mate und ILL Dieter setzte sich dabei gegen alle Kontrahenten klar durch und holte sich schließlich Gold durch einen klaren Finalsieg mit 12 : 2 gegen den Titelverteidiger Dornbirn. Im Halbfinale kam es zuvor zum Vereinsduell gegen Hard 2 mit KLAUS Othmar, SAKIC Mladen und MARINOVIC Miro welche sich in den Finalrunden toll steigerten und ebenfalls ins Semifinale einzogen. Sie besiegten dabei im Viertelfinale das starke Lustenauer Team.
Hard 1 war an diesem Tag jedoch nicht zu biegen und zerstörte die Finalträume der zweiten Harder Mannschaft deutlich mit 12 : 1.
Das zweite Harder Team holte sich anschließend gegen Lustenau die Bronzemedaille ebenso klar ( 12 : 4 ) wie Hard 1 die Goldmedaille. ( 12 : 2 )
Mit diesem tollen Mannschaftserfolg avancierte der BC Hard zum erfolgreichsten Team bei den diesjährigen Meisterschaften.
Fans, Spieler und Funktionäre wussten diesen Erfolg gebührend zu feiern.

Endresultat:
1. Rang / Goldmedaille BC HARD 1 ILL Günther, KOVACEVIC Mate, ILL Dieter
2. Rang / Silbermedaille BSC DORNBIRN 1 STEININGER Andrea, BAUR Günther, SCHWAB Hermann
3. Rang / Bronzemedaille BC HARD 2 KLAUS Othmar, SAKIC Mladen, MARINOVIC Miro
4. Rang BC Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Boccia Staatsmeistergold nach Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen