Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BMX-School startet im August

BMX-School Bludenz eine Erfolgsgeschichte
BMX-School Bludenz eine Erfolgsgeschichte ©BMX-Club Bludenz
Der BMX-Club Bludenz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern im Alter zwischen 5 - 12 Jahren die Techniken des BMX-Sports näherzubringen und sie für den BMX-Rennsport zu begeistern. 

Aus diesem Grunde wurde bereits vor Jahren die Bludenzer BMX-School ins Leben gerufen. In zwei Kursen pro Jahr haben Interessierte die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung der BMX-Trainer in spielerischer Form die Techniken des BMX-Sports zu erlernen. Die dazu notwendige Ausrüstung (BMX-Rad und Helm) wird vom Verein zur Verfügung gestellt. Das Angebot erfolgt zweimal jährlich. Der Herbstkurs der Bludenzer BMX-School beginnt am Mittwoch, dem 30. August 2017, das Training erfolgt zweimal wöchentlich über eine Dauer von drei Wochen. Der BMX-Club legt Wert darauf, dass das Biken Spaß macht. Wer einmal das Rad auf der BMX-Piste beherrscht, dem macht weder das Radeln auf der Straße noch das Biken im Gelände Probleme.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es ist daher ratsam sich frühzeitig für einen der Kurse anzumelden. Bislang waren alle Kurse ausgebucht. Finden die Kinder Gefallen am BMX-Sport, ist der Verein gerne bereit, sie ins Clubtraining zu übernehmen. Alle Informationen über die BMX-School sind auf der Clubhomepage www.bmx-bludenz.at zu finden.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BMX-School startet im August
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen