Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Blumen-Wander-Lehrpfad

Der Türkenbund gehört zur einzigartigen Alpen-Flora auf dem Hahnenkopf
Der Türkenbund gehört zur einzigartigen Alpen-Flora auf dem Hahnenkopf ©Shutterstock
Eine der Besonderheiten im Biosphärenpark Großes Walsertal ist die außerordentliche Pflanzenvielfalt. Um Blumen- und Naturfreunden die Alpen-Flora näher zu bringen, wurde auf dem Hahnenkopf in Faschina der Blumen-Wander-Lehrpfad errichtet.
Noch mehr Freizeittipps

Die auf dem Höhenweg zwischen der Mittelstation (1780 m) und der Bergstation (1865 m) der Panoramabahn DSB-Stafelalpe angebrachten Lehrtafeln zu verschiedenen Pflanzen und geologischen Gegebenheiten werden ständig nach der aktuellen Blütezeit aufgestellt und ausgetauscht. Zudem werden regelmäßige Führungen angeboten.

Alle Infos zum Blumen-Wander-Lehrpfad

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • freizeittipps
  • Blumen-Wander-Lehrpfad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen