AA

Blues am Heiligen Abend im ProKonTra

Dietmar Bitsche und Walter Batruel(r.) spielen am Hl. Abend im Beisl des ProKonTra.
Dietmar Bitsche und Walter Batruel(r.) spielen am Hl. Abend im Beisl des ProKonTra. ©TF
Hohenems. Am Sonntag, dem 24. Dezember, geben die beiden Musiker von „Hems Harlem“ um 22 Uhr im Beisl des Kultur- und Kommunikationszentrums ProKonTra in der Kaiser-Franz-Josef-Straße 29 ihr schon traditionelles Weihnachtskonzert.

 

Die zwei Hohenemser Blues- und Rock-Legenden Walter Batruel und Dietmar Bitsche gründeten im Frühjahr 1998 das Duo „Hems Harlem“, wobei „Hems“ für die Heimatstadt der beiden und „Harlem“ für den schwarzen Einfluss ihrer Musik steht. Während Walter Batruel an der Gitarre, am Schlagzeug, an der Blues Harp und mit seinem Gesang zu hören ist, spielt Dietmar Bitsche Piano, E-Bass, Blues Harp und singt ebenfalls. „Zwei Mann, die ohne technischen Schnickschnack klingen wie eine ganze Band“, so Transmitter-Obmann Bernhard Amann.

Am Mittwoch, den 27. Dezember, spielt die Band „Dirty Widows“ Rock/Metal und Grunge im Beisl des ProKonTra. Und schließlich folgt am Freitag, dem 5. Jänner, die Open Stage Nr. 46 und erste Offene Bühne des kommenden Jahres. Auch 2018 veranstaltet das Beislorchester jeden ersten Freitag im Monat im ProKonTra die Offene Bühne für Musiker(innen) und Sänger(innen), eine Veranstaltung , die sich inzwischen als wichtiger Bestandteil der Vorarlberger und Ostschweizer Musikszene etabliert hat. Natürlich darf auch eine Jamsession bei der Open Stage nicht fehlen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Blues am Heiligen Abend im ProKonTra
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen