Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Blüamle und Pflänzle aus der Region

Isabell Meyer (re) mit Chefin Mathilde Müller am festlich geschmückten Tisch.
Isabell Meyer (re) mit Chefin Mathilde Müller am festlich geschmückten Tisch. ©Hronek

Isabell Meyer holte sich beim Bundes-Lehrlingswettbewerb der Floristen „Bronze“.

(amp) Die Ideengärtnerei Müller ist seit Jahren Lehrlingsschmiede für Floristen und Gartengestalter. In diesem Jahr schaffte Isabell Meyer aus Fontanella nicht nur die Auszeichnung zum Lehrabschluss in der Berufsschule, sie toppte ihre junge Floristen-Laufbahn beim Landesbewerb und qualifizierte sich schlussendlich für den Bundes-Lehrlingswettbewerb, der in diesem Jahr in Hohenems ausgetragen wurde. Österreichweit schafften 22 Floristen-Lehrlinge die Teilnahmekriterien zum Bundeswettbewerb. Mit Blüamle und Pflänze aus dem Biosphärenpark, der Flora aus der Region, überzeugte die „Obergrechterin“ mit einem Blumenkranz, einem festlichen Tisch-Schmuck, einem originellen Brautstrauß und einem Naturgebinde die Fachjury und durfte sich schlussendlich über „Bronze“ freuen.

 Lob der Chefin

Für die Ausbildung der Floristen-Lehrlinge in der Ideengärtnerei ist Meister Friedrich Nigg zuständig. Er ist natürlich mit der Leistung „zufrieden“. Die Ideengärtnerei Müller ist noch eine wenigen Betriebe im Land, die Floristen-Lehrplätze anbietet. Derzeit werden bei Müller fünf Floristinnen ausgebildet. Voll des Lobes für die Leistung von Isabell Meyer ist Chefin Mathilde Müller: „Isabell hat ganz einfach das nötige handwerkliche Rüstzeug um Floristen-Karriere zu machen“. Die 18-Jährige denkt schon mal über die Meisterprüfung nach zwei, drei Gesellenjahren nach. Zuerst aber wird der Führerschein gemacht, damit man besser mobil ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Blüamle und Pflänzle aus der Region
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen