AA

Blue Devils einziges AFL Team mit Eigenbau-QB

©Luggi Knobel
Am kommenden Samstag geht es für die Cineplexx Blue Devils zu den Steelsharks aus Traun. Nachdem auch die Oberösterreicher nun auf einen US Legionär im Angriff vertrauen, sind die Hohenemser das einzige Team der AFL mit einem Eigenbau Spieler auf dieser Position.

Bei den Devils hat sich die Ausfallsliste Gott sei Dank etwas entspannt. Erstmals in der heurigen Saison muss Head Coach Tyler Harlow keinen, auf dieser Position, ungelernten Offenseliner einsetzen. Dies sollte sich auch im Laufspiel der Devils bemerkbar machen.

Die Steelsharks haben auf ihre Niederlagenserie reagiert und einen US Legionär auf der QB Position verpflichtet. Mit dieser Verpflichtung zeigen die Stahlhaie ihre Ambitionen auch nächste Saison in der AFL bleiben zu wollen. 

Für die Devils ist heuer grundsätzlich alles noch möglich. Mit Blick auf ein mögliches Playoff müssen die Devils beide Spiele gegen Traun allerdings gewinnen. Mit Blick auf den Abstiegsplatz muss am Samstag zumindest die bestmögliche Ausgangslage fürs Rückspiel geschaffen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Blue Devils einziges AFL Team mit Eigenbau-QB
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen