AA

Bludenzer Stockschützen in Friedrichshafen (D) erfolgreich unterwegs

(Unsere Sportler: Josef Gruber, Raimund Walch, Jürgen Juriatti und Vinzenz Zech)
(Unsere Sportler: Josef Gruber, Raimund Walch, Jürgen Juriatti und Vinzenz Zech) ©ESC Bludenz
Am vergangenen Samstag konnten die Bludenzer Stockschützen in Friedrichshafen ihr Können unter Beweis stellen.

Bei angenehmen Temperaturen konnten die Stockschützen ein hervorragendes Ergebnis einfahren.

Auf der Stocksportanlage in Friedrichshafen war am vergangenen Samstag einiges los. Ein mit 11 Mannschaften besetztes Turnier hatte alles Können von den Sportlern abverlangt. Fünf Mannschaften aus Deutschland und sechs Teams aus dem Ländle kämpften in spannenden Duellen und zeigten Stocksport auf sehr hohem Niveau. Den interessierten Zuschauern wurde einiges geboten und diese dankten den Schützen mit entsprechendem Applaus.

Nach dem letzten Spielzug in diesem von Spannung getragen Stockturnier konnten die Schützen aus Bludenz Jubilieren. Bludenz musste sich nur gegen den Gesamtsieger, dem ESC Falkenhorst (D) 18:2 Punkte, geschlagen geben. Das Bludenzer Team erspielte Platz 2 mit 16:4 Punkten. Den 3. Stockerlplatz erspielte die Mannschaft des CdE Dornbirn mit 15:5 Punkten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bludenzer Stockschützen in Friedrichshafen (D) erfolgreich unterwegs