Bludenzer Pensionisten genossen die Vorarlberger Leibspeise

Die Käsknöpfle werden von fleißigen Helfern serviert
Die Käsknöpfle werden von fleißigen Helfern serviert ©Ludwig Weg
Die Bludenzer Pensionisten waren zu einer zünftigen Käsknöpflepartie eingeladen und ließen sich nicht lange bitten.

Die Vorsitzende Christine Schmidmayr konnte unter den zahlreich erschienenen Pensionisten auch den Landespräsidenten Manfred Lackner mit Gattin im voll besetzten Clubheim begrüßen.
Die Einstimmung zu diesem schönen kulinarischen Nachmittag wurde von Hans Bachmann mit Erwin Keßler übernommen. Bei zünftiger Musik stieg der Appetit auf die Käsknöpfle langsam aber stetig an.
Als dann die von Karl-Heinz Martin gekochte Vorarlberger Leibspeise serviert wurde, schmeckte diese natürlich allen vorzüglich.
Die Anwesenden genossen den Nachmittag bei guter Stimmung und musikalischer Unterhaltung noch bis in den frühen Abend.

Als dann die ersten sich auf den Heimweg machten waren sich alle einig, einen schönen gemeinsamen Nachmittag erlebt zu haben.
Natürlich galt der Dank besonders den Organisatoren Christine Schmidmayr und dem Koch Karl-Heinz Martin sowie allen fleißigen Helferinnen und Helfern sowie Hans und Erwin für die tolle musikalische Begleitung.

Weitere Bilder auf www.pv-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bludenzer Pensionisten genossen die Vorarlberger Leibspeise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen