AA

Bludenzer BMX-Nachwuchs glänzte beim Anfängerrennen in Goldach

Fabio, Luca und Laura Fercher, Annabell Meyer (v.l.)  
Fabio, Luca und Laura Fercher, Annabell Meyer (v.l.)   ©BMX-Club Sparkasse Bludenz
Goldach (dk). In Goldach (SUI) beim bereits traditionellen Anfängerrennen nützten einige der Bludenzer Amateure die Gelegenheit, teils zum ersten Mal, sich mit ihren Alterskollegen aus der benachbarten Schweiz zu messen. 

Erst noch in der BMX-School, nun schon auf dem Podest. Dies schafften mit Noah Uhl, Mika Rieder, Laura Fercher, Alessandro Hauser und Jason Burtscher gleich fünf unserer Youngsters. Auch der Rest des Teams zeigte in Anwesenheit des Sportlichen Leiters Harald Muther und eines großen Fanclubs ansprechende Leistungen und platzierte sich im Spitzenfeld. Der gesamten Mannschaft mit ihren Trainern ein dickes Lob und Herzliche Gratulation! Alle Ergebnisse auf www.bmxgoldach.ch 

 

Ergebnisse: 2. Hauser Alessandro, 6. Fercher Fabio (Anfänger I) – 1. Uhl Noah, 6. Richardson Morgan (Anfänger II) – 7. Köstl Lenny (Anfänger III) – 1. Rieder Mika, 3. Burtscher Jason, 4. Soural David, 6. Comploj Elias (Anfänger V) – 1. Fercher Laura, 5. Meyer Annabell (Anfänger VII);

BMX-Infos: www.bmx-bludenz.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bludenzer BMX-Nachwuchs glänzte beim Anfängerrennen in Goldach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen