AA

Bludenzer Architektur im Blickpunkt

Foto: –(Volksschule Bludenz Obdorf) Die Volksschule Bludenz Obdorf beteiligt sich mit der neuen Turnhalle mit einem „Tag der offenen Tür“ an den Vorarlberger Architekturtagen.
Foto: –(Volksschule Bludenz Obdorf) Die Volksschule Bludenz Obdorf beteiligt sich mit der neuen Turnhalle mit einem „Tag der offenen Tür“ an den Vorarlberger Architekturtagen.
Architekturtage vom 28. bis 29. Mai

Vorarlbergers Städte und Dörfer stellen sich am Architekturtage-Wochenende auffallend pointiert dar. Das Gewohnte wird neu entdeckt, die sehenswerten Bauwerke ziert ein großer gelber Punkt: Ansichtsexemplar.

In Bludenz ist die Turnhalle der Volksschule Bludenz Obdorf mit einem „Tag der offenen Tür“ am Freitag, 28. Mai von 8 bis 13 Uhr beteiligt. In dieser Zeit findet ein Fair-play Handballturnier zwischen der Volksschule Obdorf und Volksschule Mitte statt. Die neue Schulturnhalle ist als eine der schönsten Vorarlbergs gewählt worden.

Als weitere städtische Gebäude sind auch der Kindergarten Bings und die Remise als Architekturpunkte gekennzeichnet. Als weitere Blickpunkte sind auch die Hl. Kreuzkirche, das Bezirksgericht, das Bundesschulzentrum oder der Billa-Supermarkt zu sehen.

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Bludenzer Architektur im Blickpunkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen