AA

Bludenz: Umwelt im Austausch

©Stadt Bludenz
Bludenz. Groß war kürzlich die Freude der Vorarlberger UmweltberaterInnen über das erste persönliche Netzwerktreffen seit über einem Jahr.

Elf BeraterInnen aus acht Vorarlberger Gemeinden trafen sich in Bludenz, um gemeindeüberschneidende Umweltthemen zu erörtern. „Ein umfangreicher Themenbogen über Aktuelles im Umweltbereich, Mobilität, Energie, Förderung von Biodiversität im Siedlungsraum, laufende Veranstaltungsformate, usw. stand heute auf dem Programm“, freut sich Regina Bertsch aus der Bludenzer Umweltabeilung, über die erfolgreiche Arbeitssitzung.

Bei den regelmäßigen, vierteljährlich stattfindenden Treffen werden in kollegialer Atmosphäre aktuelle Themen, Überschneidungen und zukünftige Entwicklungen diskutiert und so Synergien genutzt. Das nächste Treffen ist für Ende Mai geplant.

Factbox:
Elf BeraterInnen aus acht Vorarlberger Gemeinden

  1. Treffen
    Start 2020
    Treffen sind vierteljährlich angesetzt
    Nächster Termin: Ende Mai in Bludenz
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bludenz: Umwelt im Austausch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen