AA

Bludenz: Pkw kollidiert mit Rettungswagen

©VOL.AT/Hofmeister
Bludenz - Am Freitag ist ein Rettungswagen mit eingeschalteten Alarmsignalen auf einer Bludenzer Kreuzung mit einem Pkw kollidiert. Dabei wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer.
Bilder vom Unfallort

Gegen 9:00 Uhr fuhr ein Rettungswagen auf der Unterfeldstraße in Bludenz mit eingeschalteten Alarmsignalen in die Kreuzung Jellerstraße-Unterfeldstraße ein. Laut Auskunft der Rettungssanitäter hätten sie keinen Querverkehr ausmachen können. Zur gleichen Zeit fuhr auf der Jellerstraße ein deutscher Pkw-Lenker in Richtung Schillerstraße. Der Pkw-Lenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen, und kollidierte in Folge mit dem Rettungsfahrzeug. Das Einsatzfahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls in den Gartenzaun eines nahegelegenen Wohnhauses geschleudert. Der Lenker des Pkw erlitt leichte Verletzungen, seine Beifahrerin wurde schwer verletzt. An den Fahrzeugen enstand erheblicher Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Bludenz: Pkw kollidiert mit Rettungswagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen