Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bludenz grüßt die Steiermark

Das Mulbratlfest findet bereits zum achten Mal in Bludenz statt.
Das Mulbratlfest findet bereits zum achten Mal in Bludenz statt.
Steirisches Mulbratlfest in Bludenz
Weizer Murbratlfest

Steirisches Kürbiskernöl, Weizer Apfeltrüffel, Essige, Marmeladen, Honig, erstklassige Fruchtsäfte und natürlich das namensgebende Mulbratl spielen die Hauptrolle beim Steirischen Mulbratlfest in Bludenz. Bereits zum achten Mal geht dieses Fest heuer vom 1. bis 3. Juli in der Altstadt über die Bühne.

Die Organisatoren von Bludenz und Weiz haben sich heuer wieder etwas Neues einfallen lassen und veranstalten im Rahmen dieses achten Mulbratlfestes, eine Steirische Weinkost am Samstag von 14 bis 18 Uhr mit der der steirischen Weinhoheit „Katharina I.“ Die Weine können natürlich auch bei den Weinbauern und bei allen Ausstellern erworben werden.

Das Mulbratl, das beste Stück vom Schwein, der Namensgeber dieses Festes wird vom Team der Weizer Berglandspezialitäten Peter Feiertag und seinem Caterer Ernst Perusch präsentiert. Hauchdünn aufgeschnitten mit steirischem Kren serviert ist es neben den anderen steirischen Schmankerln wie das Steirerschnitzel, Essig, Fruchtsäften und Marmeladen, der steirische Wein von den Weinhöfen Sax und Pregartner, die Säfte und den Schnaps von der Familien Weigl und Gmoser , sowie das Kernöl von Peter Weber und die Honigprodukte von Siggi Steiner, die Hauptattraktion. Das steirisches Brot und Apfeltrüffel kommen vom Weizer Bäcker und Konditor Heinz Schwindhackl.

Rund um den steirischen Apfel gibt es ein tägliches Gewinnspiel. Bei diesem Gewinnspiel gibt es steirische Produkte Geschenkskörbe, Bücher und auch Kurz-Urlaube in die Region Weiz – St. Ruprecht zu gewinnen. Der erste Preis sind zwei Flüge von Hohenems nach Graz und zurück.

Musikalisch, mit zünftiger steirischer Musik und Oldies, sind „Maridi und Franz“ das steirische Musikerehepaar, mit dabei.

Heinz Habe langjähriger TV Redakteur, Moderator und Organisator vieler Veranstaltungen ist auch heuer wieder im Organisationskomitee und moderiert dieses Mulbratlfest.

So soll dieses Fest für alle Besucher, besonders natürlich für die Steirer in Vorarlberg, ein Highlight werden. Der weitest angereiste Vorarlberger Gast erhält einen „Steirischen Geschenkskorb“.

Programm:

Donnerstag, 1. Juli, 10.30 Uhr Eröffnung mit den beiden Bürgermeistern Mandi Katzenmayer und Helmut Kienreich

Mulbratlfest

19 Uhr Verlosung

Freitag. 2. Juli, 9 bis 22 Uhr Mulbratlfest

19Uhr Verlosung

 

Samstag, 3. Juli, 9 bis 22 Uhr Mulbratlfest

14 bis 18 Uhr Steirische Weinkost mit der steirischen Weinhoheit Katharina I. vom Weingut Thaller

22 Uhr Ende des 8. Weizer Mulbratlfestes

Musik: Maridi & Franz

Moderation: Heinz Habe

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Bludenz grüßt die Steiermark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen