Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Blödheits-Rekord problemlos durchbrochen

Phantomschmerzen beim bloßen Zuschauen verursacht dieser Clip.
Phantomschmerzen beim bloßen Zuschauen verursacht dieser Clip. ©Youtube
Epic Fail aus Großbritannien: Eigentlich wollte dieser Brite den Stratos-Rekord Felix Baumgartners mit einem Sprung vom Dach veralbern. Doch das ging im wahrsten Sinne des Wortes gründlich daneben.

Der Rettungseinsatz am Ende des Clips verdeutlicht, dass solcherlei Stunts nur Vollprofis vorbehalten sind. Fazit: Zwei gebrochene Rückenwirbel, eine Woche Krankenhaus – und die trotz Wiedergenesung bleibende Erkenntnis, dass Blödheit eben doch weh tut.

Schmerzhaftes Ende von Stratos 2.0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Blödheits-Rekord problemlos durchbrochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen