AA

Bittere Niederlage für Austria Lustenau beim FAC

Austria Lustenau musste beim FAC die dritte Niederlage in Serie hinnehmen.
Austria Lustenau musste beim FAC die dritte Niederlage in Serie hinnehmen. ©GEPA
Austria Lustenau muss im Kampf um den Aufstieg aus der Ersten Liga einen Rückschlag hinnehmen. Die Lustenauer verloren am Freitagabend mit 0:1 (0:0) beim FAC.
Erste Liga im Liveticker

Dabei waren die Vorarlberger lange Zeit das überlegene Team. Vor allem in der ersten Halbzeit war die Austria optisch überlegen, jedoch ohne sich die viele klare Torchancen zu erspielen. Auch im zweiten Durchgang war Lustenau zunächst das aktivere Team, ließ aber weiter die letzte Konsequenz vermissen. Das wurde in der 59. Minute bestraft, als der FAC etwas überraschend in Führung ging. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß hatte Grgic zu viel Zeit und konnte Austria-Keeper Knett mit einem wuchtigen Schuss überwinden.

Das Gegentor brachte die Vorarlberger sichtlich aus dem Tritt, im Anschluss kam die Austria kaum noch gefährlich vor das Tor der Floridsdorfer. Der FAC verpasste es seinerseits, durch oft zu leichtfertig verspielte Konter frühzeitig die Partie zu entscheiden. So blieb es am Ende beim 1:0 für die Wiener, die sich somit im Abstiegskampf etwas Luft verschaffen. Die Austria hingegen droht den Anschluss an Tabellenfüher LASK, der am Abend in Liefering antritt, zu verlieren.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Bittere Niederlage für Austria Lustenau beim FAC
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen