Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bittere Heimniederlage für FC Schwarzenberg

©ME
Nichts zu holen gab es für den MEVO FC Schwarzenberg im ersten Spiel der Herbstrunde gegen den FC Lingenau. Der Zweitplatzierte der 2. Landesklasse siegte klar mit 4:0. Pech für Schwarzenberg: Lingenau-Goalie Mathias Kempter parierte einen Elfmeter der Heimmannschaft.

Ramon Ritter und Mathias Fehr fixierten durch je zwei Treffer den klaren Sieg der Lingenauer Elf.

Am kommenden Samstag, 5. April spielt der MEVO FC Schwarzenberg auswärts gegen den SV Brauerei Franstanz.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Bittere Heimniederlage für FC Schwarzenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen