AA

Bischöfliche Einweihung der renovierten Pfarrkirche

Einweihungsgottesdienst in der Pfarrkirche
Einweihungsgottesdienst in der Pfarrkirche ©Aleksandra Mesaric
Am vergangenen Sonntag, den 20. Jänner 2019, wurde die Nenzinger Pfarrkirche zum Hl. Mauritius anlässlich der nun abgeschlossenen Innenrenovierung von Bischof Dr. Benno Elbs neu eingeweiht.
Eindrücke von der Einweihungsfeier

Zusammen mit Pfarrer Mag. Joy Peter Thattakath zelebrierte er einen feierlichen Gottesdienst, der vom Kirchenchor Cäcilia mit einer Orchestermesse musikalisch wunderbar umrahmt wurde. In einer kurzen Ansprache ließ Ferdl Mayer im Namen des Pfarrkirchenrates und des Pfarrgemeinderates die wichtigsten Eckpunkte der sehr gelungenen Renovierung Revue passieren und bedankte sich besonders bei den Sponsoren und vor allem bei den vielen Helferinnen und Helfern, die zu diesem Werk unzählige Stunden ihrer Freizeit geopfert haben. Nicht unerwähnt blieb dabei die Feststellung, dass die ursprüngliche Nenzinger Pfarrkirche auf das 6. Jahrhundert zurückgeht und somit das älteste archäologisch nachgewiesene christliche Gotteshaus in Vorarlberg darstellt, was unseren Herrn Bischof offensichtlich stark beeindruckte!

Im Anschluss an die Messe waren die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher in den Pfarrsaal zu einer Agape eingeladen, wo es noch genügend Gelegenheit zur Pflege von Kontakten und angeregte Gespräche gab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Bischöfliche Einweihung der renovierten Pfarrkirche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen