Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Birgfellner: "Siegesserie so lange wie möglich verlängern"

©VMH
Zwei Erfolge fehlen VN.at Spitzenreiter Dornbirner SV noch zum  zehnten  „Dreier“ in Folge

Der Dornbirner SV ist in der VN.at Eliteliga Vorarlberg das Maß aller Dinge. Nur noch zwei Heimsiege gegen Rankweil und Lauterach fehlen den Haselstaudern um die Erfolgsbilanz auf ein zweistelliges Ergebnis zu erhöhen. Seit fünfeinhalb Jahren schnürt Julian Birgfellner für den Dornbirner Traditionsklub die Schuhe. Seit drei Saisonen trägt der noch 27-jährige Mittelfeldspieler (wird am 18. September 28 Jahre) die Kapitänsbinde von Grün-Weiß. Er zählt stets zu den Leistungsträgern und auch als Torschütze trägt er sich oft in die Liste ein. Heuer traf „Birki“ schon viermal ins Schwarze. „Wenn uns jemand vor dem Saisonstart so ein Erfolgslauf prophezeit hätte, der hätte im Wettbüro viel Euro dafürbekommen. Wir wollen die Siegesserie so lange wie möglich verlängern, aber es braucht in jedem Spiel eine Topleistung um auch gegen die hinteren Klubs die Pflichtsiege einzufahren. Ziel ist und bleibt ein Aufstiegsplatz nach dem Grunddurchgang“, sagt DSV Kapitän Julian Birgfellner. Der Pluspunkt von Dornbirner SV: Ein großer, qualitativ starker Kader und kein Star in der Mannschaft. Rankweil als Siebenter hat enorme personelle Sorgen: Mit Matthias Flatz und Marvin Lins kommen wenigstens zwei Stammspieler zurück. „Uns darf man nie unterschätzen und sind immer für eine Überraschung gut genug“, meint Rankweil Trainer Stipo Palinic.

Hella Dornbirner SV – FC RW Rankweil Samstag

Sportplatz Haselstauden, 16 Uhr, SR Anel Beganovic (V)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Birgfellner: "Siegesserie so lange wie möglich verlängern"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen