AA

Biotop-Wanderung

Mag. Andreas Beiser mit einige Teilnehmern der Führung.
Mag. Andreas Beiser mit einige Teilnehmern der Führung. ©Erich Pfitscher (ep)
Biotop-Führung in Übersaxen

Im Rahmen der Erstellung des Biotop-Inventars hat die Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Umweltschutz, im Gemeindegebiet von Übersaxen vier wertvolle Biotope ausgewiesen. Dabei handelt es sich um Moore und Übergangsmoore sowie den Feucht- und Magerwiesenkomplex beim Gröllerkopf. Im Rahmen einer Führung im Bereich des “Turbarieds” erklärten Frau Mag. Cornelia Peter und Herr Mag. Andreas Beiser den rund 20 interessierten Teilnehmern die Besonderheiten in Hinblick auf Entstehung, Natürlichkeitsgrad, Vielfalt, Gefährdung und landschaftspflegerischer Bedeutung der ausgewiesenen Biotopflächen. Sehr erfreulich war, dass mehrere Grundbesitzer und Landwirte, die diese Flächen bewirtschaften, an der Führung teilnahmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Biotop-Wanderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen