Bioprodukte auf dem Rankler Wochenmarkt

Die neue Marktfahrerin Biobäuerin Marianne Scheidbach freut sich über zahlreiche Besucher.
Die neue Marktfahrerin Biobäuerin Marianne Scheidbach freut sich über zahlreiche Besucher. ©Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH
Seit Mittwoch, 18. März, ist Marianne Scheidbach als neue Marktfahrerin mit Bioprodukten aus eigenem Anbau jeden Mittwoch in Rankweil anzutreffen.

Alles Bio bei der neuen Marktfahrerin aus Göfis
Mit dem Frühling wurde auch die neue Marktfahrerin Marianne Scheidbach empfangen. Sie ist Biobäuerin aus Göfis und wird von März bis November am Rankler Wochenmarkt teilnehmen. Ihr Bio-Sortiment von eigenem Gemüse, Obst, selbstgepflückte und getrocknete Teekräuter, Kräutersalze, Fruchtaufstriche und Seifen wird sie mit Jungpflanzen und Produkten vom Sunnahof in Göfis ergänzen.

Weitere Marktfahrer mit Bioprodukten
Im Laufe des Frühjahres werden noch zwei weitere Marktfahrer den Wochenmarkt mit ihren Produkten bereichern. Michael Heinzle und Brigitte Kühne bringen Biogemüse aus eigenem Anbau in der Region mit.

Mobil zum Rankler Wochenmarkt
Den Rankler Wochenmarkt erreichen Sie bequem mit Bus und Bahn. Auch für Fahrräder sind ausreichend Stellplätze verfügbar. Sollten Sie einmal mit dem Auto unterwegs sein: Nutzen Sie die Parkmöglichkeit in der Tiefgarage des Vinomna Centers. Sie parken eine Stunde lang kostenlos.

Der Rankler Wochenmarkt findet jeden Mittwoch von 08.00 bis 12.00 Uhr auf dem Marktplatz in Rankweil statt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Bioprodukte auf dem Rankler Wochenmarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen