AA

Bio-Landwirte luden zum Fest

Familie Hehle aus Hörbranz
Familie Hehle aus Hörbranz ©Katarina
Bregenz. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus nah und fern kamen zum diesjährigen Biofest, das auf dem Bregenzer Symphonikerplatz stattfand und nutzten dort die Gelegenheit sich kulinarisch auf höchstem biologisch-regionalen Niveau verwöhnen zu lassen.
Bio-Fest 2015

An zahlreichen Ständen präsentierten heimische Anbieter Ihre reichhaltige und vielfältige Bio-Produktpalette. Neben Honig, Baumwollprodukten, Schnäpsen & Likören, Gemüse, Nudeln und vielem mehr kamen die Bio-Freunde auch in den Genuss von Marmeladen und Riebel – natürlich alles aus biologischen Inhaltsstoffen. Dass die Bio-Vielfalt im Ländle keine Grenzen kennt, war schnell klar.

 

Buntes Programm

 

Nach der Eröffnung wurde den Festbesucherinnen und –besuchern eine Modenschau geboten. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Alphornbläsern und einer Jazzgruppe. Der Auftritt der Kindertrachtengurppe rundete das Programm ab. Auch die kleinen Gäste kamen beim Kinderschminken, einem spannenden Bodenseequiz oder beim Malwettbewerb voll auf ihre Kosten. BIO Austria Vorarlberg und die Vorarlberger Biobäuerinnen und Biobauern freuten sich am Ende des Tages über das große Interesse der Gäste und die von Jahr zu Jahr steigende Besucherzahl.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bio-Landwirte luden zum Fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen