AA

Bildungsquartier Bludenz Mitte startet

Erste Sitzung der Steuerungsgruppe für das Leaderprojekt „Bildungsquartier Bludenz Mitte
Erste Sitzung der Steuerungsgruppe für das Leaderprojekt „Bildungsquartier Bludenz Mitte ©Stadt Bludenz
Bludenz. Vergangene Woche fand die erste Sitzung der Steuerungsgruppe des LEADER-Projekts „Bildungsquartier Bludenz Mitte“ statt.

Es wurden die verschiedenen Formate der Bürgerbeteiligungsprozesse abgestimmt und festgelegt.

Beteiligung nah bei den Menschen

„Mit dem Bildungsquartier Bludenz Mitte bekommt die Stadt ein einzigartiges Projekt in der Bildungslandschaft“, freut sich Bürgermeister Simon Tschann. Das Kernteam des Beteiligungsprozesses erläuterte die unterschiedlichen Formate wie „Vorarlberg Mitdenken“ oder die Wirkungsforschung zusammen mit Kindern und Jugendlichen.

Die Mitglieder der Steuerungsgruppe aus Wirtschaft, Schule, Caritas, Architektur und Stadtvertretung betonten, wie wichtig es gerade bei diesem Projekt ist, die Menschen fortlaufend gut einzubeziehen und so einen maximalen Nutzen für die Bludenzer Bevölkerung zu entfalten.

Alle Pädagogen und Pädagoginnen, Eltern, Anrainer und die Bevölkerung Bludenz Mitte sind eingeladen, an einer wissenschaftlichen Befragung in Kooperation mit der Universität St. Gallen unter www.bludenz.at zu Chancen und Zukunftserwartung teilzunehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bildungsquartier Bludenz Mitte startet