Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BHAK Bludenz gewann beim Aufsatzwettbewerb

Wir gratulieren! Beim Aufsatzwettbewerb "Fantastisch" gewannen zwei Schüler aus der 4AK: Andreas Suire und Elias Burtscher. Aus ganz Vorarlberg wurden pro Oberstufenjahrgang zwei Sieger ermittelt - wir sind stolz darauf, dass beide aus der BHAK Bludenz kommen.

Am Wettbewerb der Vorarlberger Volkswirtschaftlichen Gesellschaft nahmen die Schüler der 2AK, 4AK und 4BK teil. Die Aufgabe lautete, eine Fantasiegeschichte zu schreiben, in der ein Produkt erfunden und vermarktet werden sollte.

Die Siegerehrung fand im Funkhaus Dornbirn statt, wo die acht Gewinneraufsätze professionell vorgelesen und die Autoren mit jeweils € 180,- Preisgeld belohnt wurden. Als zusätzlichen Gewinn gab es die Möglichkeit, an einem Workshop mit einer Sprecherin des ORF teilzunehmen. Andreas Suire und Elias Burtscher besuchten letzte Woche diesen spannenden Nachmittag: “Es war eine sehr interessante Erfahrung. Wir bekamen viele Tipps, wie wir unsere Stimme so einsetzen können, dass sie überzeugend wirkt. Außerdem lernten wir, Texte so zu betonen, dass die Zuhörer gefesselt werden. In einem persönlichen Training, bei dem jeder seinen Aufsatz vorlas, konnten wir alles ausprobieren und bekamen professionelle Unterstützung.” Elias und Andreas – herzliche Gratulation zum Gewinn.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BHAK Bludenz gewann beim Aufsatzwettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen