AA

BG Dornbirn verteidigt den Landestitel ohne Satzverlust

©Privat
Bei den Vorarlberger Landesmeisterschaften im Volleyball, die in den Messehallen ausgetragen wurden, konnte das BG Dornbirn ihren Titel erfolgreich verteidigen.
Alle Teams der LM Volleyball
NEU

UNIQA School Championships Boys: BG Dornbirn verteidigt Landesmeistertitel!

Bei den Vorarlberger Landesmeisterschaften, die in den Messehallen ausgetragen wurden, konnte das BG Dornbirn ihren Titel erfolgreich verteidigen. Ohne einen Satzverlust setzten sich die Dornbirner im Finale gegen die Sportmittelschule Wolfurt durch und dürfen somit Vorarlberg bei den Bundesmeisterschaften in Hartberg (30.3. bis 2.4.) vertreten. Erfreulich ist die steigende Teilnehmerzahl in diesem Schuljahr! Über 140 Jungs, 18 Teams aus 9 verschiedenen Schulen kämpften um jeden Ball und zeigten tollen Volleyballsport.

VVV Präsident Sascha Kulasevic, Leonhard Klammer, Konstantin Juen, Tobias Wohlgenannt, Levi Riegger, Johann Amann, UNIQA Vertreter Klaus Rettenbacher, Marketingleiter Spar Vorarlberg Philipp Frank, Christoph Neyer

Endergebnis:

  1. BG Dornbirn                             
  2. SMS Wolfurt 1                            
  3. MS Schwarzach                       
  4. BG Feldkirch                   
  5. SMS Hohenems                        
  6. MS Doren                                 
  7. SMS Satteins                             
  8. MS Egg 1                                  
  9. SMS Wolfurt 3       
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • BG Dornbirn verteidigt den Landestitel ohne Satzverlust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen