Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BG Blumenstraße erreicht Schülerliga-Landesfinale

Die siegreichen Schülerliga-Kicker vom BG Blumenstraße.
Die siegreichen Schülerliga-Kicker vom BG Blumenstraße. ©siha
Bregenz. Sieben Teams beteiligten sich an der Hallenmeisterschaft des Bezirks Bregenz in der Fußball-Schülerliga, die in der Turnhalles der Mittelschule Höchst ausgetragen wurde.
SL-Bezirksmeisterschaft

Der Favorit, das BG Blumenstraße, war ebenso mit zwei Teams vertreten wie die VMS Hard und die Gastgeber von der VMS Höchst. Das Starterfeld komplettierten die Kicker von der VMS Hörbranz.

In den Halbfinalpartien trafen die A- und die B-Mannschaft der Gymnasiasten ebenso aufeinander wie die beiden Teams des VMS Hard. Während sich im Duell der Harder das A-Team durchsetzte, sorgte die zweite Mannschaft des BG Blumenstraße für eine kleine Sensation. Diese eliminierte nämlich die höher eingeschätzten Schulkollegen im Siebenmeterschießen. Auch im Finale überraschten die Bregenzer, besiegten sie doch die Jungs von der VMS Hard – ebenfalls im Siebenmeterschießen. Damit schafften sie die Qualifikation für das Landesfinale Mitte Februar, das auch in Höchst ausgetragen wird.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • BG Blumenstraße erreicht Schülerliga-Landesfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen