Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Betrunkener Radfahrer stürzt: Kopfverletzung

Unfall auf der Strabonstraße
Unfall auf der Strabonstraße ©Google Maps
Bregenz - In Bregenz hat sich am Mittwoch ein betrunkener Fahrradfahrer nach einem Sturz eine blutende Kopfverletzung zugezogen.

Ein stark alkoholisierter 39-jähriger Radfahrer fuhr am Mittwochabend auf dem Radfahrstreifen der Strabonstraße von der Rheinstraße kommend in Richtung Holzackergasse. Dabei geriet der Radfahrer ohne Fremdverschulden gegen den Randstein und stürzte.

Der 39-Jährige zog sich dabei eine blutende Kopfverletzung zu, eine ärztliche Behandlung verweigerte der Verletzte jedoch. Ein Alko-Test verlief positiv. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Betrunkener Radfahrer stürzt: Kopfverletzung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen