Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Betrunkener Lauteracher torkelte gegen fahrendes Taxi

21-Jähriger hatte 2,54 Promille Alkohol im Blut - leicht verletzt.
21-Jähriger hatte 2,54 Promille Alkohol im Blut - leicht verletzt. ©VMH
Lauterach - Ein stark betrunkener 21-Jähriger ist Samstag früh in Lauterach von einem Taxi erfasst und leicht verletzt worden.

Der Lauteracher torkelte laut Polizei auf die Straße, wo er gegen die Seite des entgegenkommenden Fahrzeugs stieß. Ein entsprechender Test bescheinigte dem Mann eine Alkoholisierung von 2,54 Promille.

Zu Fuß unterwegs

Der Unfall ereignete sich gegen 1.15 Uhr in der Scheibenstraße. Der 21-Jährige aus Lauterach ging zu Fuß in Richtung Bundesstraße, als er auf die Fahrbahn geriet. Am Taxi entstand leichter Sachschaden.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Betrunkener Lauteracher torkelte gegen fahrendes Taxi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen