Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Betrug bei Dachrinnen-Sanierung in Wien: Handwerker verlangten plötzlich 20.000 Euro

Die Handwerker verlangten Unsummen für Reparaturarbeiten an dem Haus in Wien-Donaustadt.
Die Handwerker verlangten Unsummen für Reparaturarbeiten an dem Haus in Wien-Donaustadt. ©pixabay.com (Symbolbild)
Ein älteres Ehepaar aus Wien-Donaustadt saß Betrügern auf, die anboten ihre Dachrinne zu sanieren. Das Angebot für die Handwerksarbeiten lag bei 380 Euro, als der 72-Jährige mit den Männern zur Bank fuhr, verlangten diese allerdings plötzlich 20.000 Euro.

Am Dienstag kam ein weißer Kastenwagen bei dem Haus des älteren Ehepaars in der Greinzgasse in Wien-Donaustadt vorbei und machte die Hausbesitzer auf die alten Dachrinnen aufmerksam. Für 380 Euro wollten die Handwerker die Sanierung der Dachrinnen vornehmen.

Handwerker verlangten plötzlich 20.000 Euro

Nachdem die Arbeiten abgeschlossen waren, fuhren die Handwerker mit dem 72-jährigen Mann zu einer Bank, um den fälligen Betrag zu bezahlen. Vor Ort verlangten die Männer allerdings plötzlich 20.000 Euro für die Dachrinnen-Sanierung des Hauses. Der 72-Jährige bezahlte.

Handwerker nahmen Ehepaar in Wien-Donaustadt aus

Am Donnerstag kamen erneut Handwerker an dem Haus vorbei und wollten dem Ehepaar das Garagendach sanieren. Das Ehepaar willigte ein, allerdings konnten sie zwei der Handwerker (48 und 24) wiedererkennen, diese hatten nämlich schon bei der Dachrinnen-Sanierung mitgeholfen. Nachdem die Handwerkstätigkeiten abgeschlossen waren, verlangten die Männer einen Betrag von 26.000 Euro und die 71-jährige Hausbesitzerin alarmierte die Polizei. Der 48- und der 24-Jährige wurden einvernommen und auf freiem Fuß angezeigt.

Von den weiteren drei am Donnerstag anwesenden Arbeitern wurden laut Polizei die Daten aufgenommen. Ermittlungen sollen klären, ob die Handwerker für weitere Betrugsfälle verantwortlich sind.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 22. Bezirk
  • Betrug bei Dachrinnen-Sanierung in Wien: Handwerker verlangten plötzlich 20.000 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen