AA

Besucher-Rückgang beim Feldkirch Festival

Feldkirch - Das am Sonntag zu Ende gegangene Feldkirch Festival wurde im heurigen Jahr von insgesamt 4.800 Zuschauern besucht. Nach Angaben der Veranstalter entsprach dies einer Auslastung von 75 Prozent.

Im Jahr 2008 hatte die Auslastung bei 5.200 Besuchern noch 85 Prozent betragen. An der strategischen Positionierung bis 2012, einen jährlich wechselnden Länderschwerpunkt mit Musik des 20. und 21. Jahrhunderts zu setzen, wird aber nicht gerüttelt. 2010 wird die russische Musik im Mittelpunkt stehen.

Das heurige Programm mit insgesamt 20 Veranstaltungen an acht Spielorten stand ganz im Zeichen der französischen Musik. Mehr als 450 Künstler aus ganz Europa verwandelten Feldkirch mit Musik, Tanz und Bühnenbild in ein internationales Zentrum aktuellen Kunstschaffens.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Besucher-Rückgang beim Feldkirch Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen