Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besuche aus dem All beim Gys-Maturaball

Zahlreiche Gäste amüsierten sich beim Abschlussball des Gymnasiums Schillerstraße.
Zahlreiche Gäste amüsierten sich beim Abschlussball des Gymnasiums Schillerstraße. ©Emir T. Uysal
Maturanten des Gymnasiums Schillerstraße feierten ihren Abschlussball.
Maturaball Gymnasium Schillerstraße

Feldkirch. (etu) Sechs Klassen mit rund 120 Maturanten sorgten vergangenes Wochenende für „abgespactes“ Programm auf der Montforthaus-Bühne. Unter dem Motto „Der Ball im All“ wurde heuer vor allem Wert auf die detailliert gestalteten Videos gelegt, diese thematisierten eine „Late Night Show“ (8a-Klasse deckt mit ihrer Maturazeitung einen „Skandal“ auf), „Wissenschaftler kommunizieren mit Aliens“ (8b) und „Wer wird Maturant?“ (8c-Klasse findet eine Schatzkarte, um an die Maturafragen zu kommen, kämpft sie gegen Sturmtruppler). Actionreich ging es dann mit der 8d- und 8e-Klasse weiter. Sie zeigten einen Tanz mit Lichtbändern und zu verschiedenen Musikgenres. Nach der Gesangseinlage der 9m-Klasse wurden um Mitternacht All-König und -Königin gekürt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Besuche aus dem All beim Gys-Maturaball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen